BodySense ist ein Coachingkonzept, das von Jürgen Woldt (Gesundheitsforscher) wissenschaftlich fundiert in den letzten 20 Jahren entwickelt wurde. Seine Antriebskraft waren folgende Fragen:

Wie schaffen Menschen es in ihrem Alltag glücklich und zufrieden zu sein, trotz alltäglicher Herausforderungen?
Wie regulieren Menschen trotz großer Anspannung sich selbst in außergewöhnlichen Situationen?

Die Antworten dazu hat er in dem Zusammenspiel von Materie, Bewegung und Bewußtsein gefunden. Die Idee dahinter ist die spezifische Verbindung vom Bewegung und Sinneswahrnehmung, die im beruflichen Kontext die emotionale Resilienz von Mitarbeitern nachhaltig stärkt und im sportlichen Kontext, die Trainingseffizienz/
- effektivität signifikant steigert. Im Mittelpunkt des Ansatzes steht der Einsatz von Bildern, Farben und speziell erforschten akustischen Frequenzen. Wer inhaltlich mehr dazu erfahren möchte, klickt bitte hier.

Wer neugierig geworden ist und es ausprobieren möchte, klickt bitte hier!